Belle Epoque Schätze Expo 2019

DER FILM: WIE ALLES ANGEFANGEN HAT !

Auch 2019 richtet das Belle Époque Zentrum die Scheinwerfer auf Schätze aus der Belle Époque Zeit. Ab dem 18. Mai bis zum 3. November läuft unsere neue zeitliche Ausstellung zum Thema ‘Film’: Über die Entstehung des Films, über die ersten Filmemacher und Filmversuche.

Ins Kino gehen ist heute selbstverständlich. Wir genießen spektakuläre Bilder und dazugehörige Musik. Früher war das aber völlig anders. Als die ersten Filme vorgezeigt wurden, rannten die Zuschauer kreischend aus dem Kino: alles wirkte ja so lebensnah!

Es fing alles gegen Ende des 19. Jahrhunderts mit einem Experiment an und wuchs zu einer wahren Filmindustrie aus.

In Zusammenarbeit mit der Kinemathek des königlichen belgischen Filmarchivs und mit Privatsammlern.