Ausserordentliche Belle

AUSSERORDENTLICHE BELLE

Blankenberge bemüht sich auch in diesem Sommer voll um Covid-sichere Alternativen, die eine ausreichende Streuung des Publikums garantieren. Und das Ergebnis? Ein stimmungsvolles Erlebnis, und dies in einer Belle-Époque-Einkleidung. Mehr denn je sonst trägt Blankenberge stolz den Stempel: ‚Zentrum der Belle Époque‘.

Blankenberge heißt zurecht das Zentrum der Belle Époque an der Küste. Das ist ein Trumpf, den wir absolut ausspielen wollen. Wimpel machen das Stadtzentrum aufblühen und auf den Stadtfahnen spielt die elegante Dame Belle -unsere Belle-Époque-Maskotte- eine Hauptrolle. Hier und da führen Fußboden-Aufkleber zum Belle-Époque-Zentrum und auf dem König Leopold-III.-Platz erschaffen Bildtafeln die richtige Atmosphäre. Das Projekt zielt sowohl auf Kinder und Jugendliche wie auf deren Eltern.

BELLES ERZÄHLUNG

Dass Belle im stimmungsvollen Belle-Époque-Erlebnis zentral steht, beweist die Belle-Erzählung, in der unsere Belle-Époque-Maskotte in ihrer eigenen Geschichte die Hauptrolle spielt. Die Erzählung, von Katrien Vervaele verfasst, ist in ein richtiges Buch gedrängt. Ein physisches Exemplar erhalten Sie im Fremdenverkehrsbureau, im Belle-Époque-Zentrum oder in der städtischen Bibliothek. Eine französische, deutsche und englische Übersetzung können Sie demnächst unten an dieser Website runterladen.

Die Geschichte von Belle

LÖSEN SIE DAS GEHEIMNIS !

Lieben Sie Mysterien und Spannung? In einem virtuellen Stadt(Mord)Spiel steht das Belle-Mordmysterium zentral. Das Spiel wird in vier Sprachen angeboten und läuft über Facebook-Messenger bis August 2022. Möchten Sie mitmachen? Sie brauchen bloß ein Smartphone. Nachdem Sie sich mit dem App angemeldet haben, erhalten Sie einen Kode. Der führt Sie mittels Rätseln und Aufträgen zu etwa zehn Stellen in Blankenberge. Zusammen mit Ihrer Familie lösen Sie so ein über hundert Jahre altes Blankenberger Mysterium! Spannend!

Super Secret Blankenberge (Schatzsuche fur kinder)

COCKTAIL UND PRALINEN VON DOMINIQUE PERSOONE

Der international renommierte ‚Chocolatier‘ und Chef Dominique Persoone arbeitet schon länger mit Spitzen-Restaurants aus Belgien und der ganzen Welt zusammen. Jetzt fügt der ‚Shock-o-latier‘ auch unseren Badeort zu jener Reihe hinzu! Eigens für Blankenberge entwarf der ‚Geschmack-Künstler‘ Persoone einen Belle-Époque-Cocktail, wobei er sich vom Gedicht ‚De Wind‘ der Blankenberger Dichterin Jeanne Vande Putte inspirieren ließ. Möchten Sie ihn ausprobieren? Das kann bei den teilnehmenden örtlichen Geschäften und Gaststätten. Im Herbst, ab dem Septembermonat, lanciert Persoone auch eine neue Blankenberger Praline. Sie werden sie bei den örtlichen Geschäften degustieren können. Später mehr darüber!

INSTAGRAM-WETTBEWERB

Auch der Instagram-Wettbewerb ‚Auf der Suche nach Belle‘ läuft noch bis Oktober einschließlich. Jede Woche versteckt Belle sich irgendwo in Blankenberge. Machen Sie sich auf die Suche und setzen Sie ein Foto mit Belle auf Ihr Gerät. Verwenden Sie [#buitengewoonbelle] und taggen Sie [@visitblankenberge]. Wenn Ihr Profil öffentlich ist, können Sie einen Blankenberge-Gutschein zu 25 € gewinnen. Teilnehmen am Instagram-Wettbewerb ist möglich bis zu 5. Oktober 2021 einschließlich.

Mehr Info: Auf der Suche nach Belle - Toerisme Blankenberge (visit-blankenberge.be)

AUSSTELLUNG KINDERZEIT IN DER BELLE-ÉPOQUE

Auch drinnen kann man die Belle-Époque-Atmosphäre schnuppern. Die Ausstellung ‚Kinderzeit in der Belle Époque‘ ist noch bis zum 7. November 2021 zugänglich im Belle-Époque-Zentrum. Der Besuch ist völlig Covidsicher. Tickets erhalten Sie über ONLINETICKET - Belle Epoque Centrum Blankenberge